Grundsteinlegung für die neue Aula

Mittwoch, 24. Oktober 2018

Das Schlimmste liegt hinter allen Beteiligten. Auch wenn der Abriss unserer Aula, des Hotel Rheingolds und der Volksbankzentrale spektakulär war und phasenweise mehr Zuschauer angelockt hat als der Freiburger Hauptbahnhof Fahrgäste, so hat doch diese Abrissphase allen Betroffenen viel abverlangt.

Doch mit Verständnis, Geduld und vor allem Vorfreude auf das Kommende haben alle diese Zeit überstanden. Ab jetzt geht es im wahrsten Sinne des Wortes aufwärts. Die Fundamentplatte für die geplante Tiefgarage des neuen Areals wurde bereits in Angriff genommen.

Mit der offiziellen Grundsteinlegung durch alle am Bau Beteiligten am Mittwoch, 24.Oktober 2018 wurde nun auch offiziell die Aufbauphase eröffnet. Zu diesem Ereignis erschienen neben den Vertreter der Bauherren der Oberbürgermeister der Stadt Freiburg, Herr Martin Horn, und der Architekt für dieses am Eingang von Freiburg liegende Bauprojekt, Herr Hadi Teherani. Im Zentrum aller an diesem Tag gehaltenen Ansprachen und Grußworte stand das gute Einvernehmen aller an diesem Projekt Beteiligten, ohne das ein Bauvorhaben dieser Größenordnung undenkbar wäre.

In den nächsten knapp zweieinhalb Jahren wird nun auf dem Areal der Volksbank bzw. Schule nach den Plänen von Hadi Teherani eine neue Bankzentrale, ein neues Hotel und für unsere Schule eine neue Aula mit den dazu gehörenden Musikräumen gebaut.

Weitere Bilder finden Sie in unserer Bildergalerie.