In der Mittelstufe

In der Mittelstufe gibt es verschiedene Möglichkeiten einen Zeitraum im Ausland zu verbringen. Man kann grob unterscheiden zwischen kurzen und langen Aufenthalten. So kann man z. B. einen zwei bis achtwöchigen Gastfamilienaufenthalt mit Rückbesuch oder Sprachreisen in den Ferien machen.

Längere Auslandsaufenthalte bieten sich vor allem während der 10. Klasse an. Meist handelt es sich dabei um einen Schulbesuch, bei dem ihr eure Sprachkenntnisse verbessern und neue Kulturen kennenlernen könnt. Das kann vom traditionellen Truthahnessen in Amerika bis zum Besuch des Holi-Festes in Indien reichen.

Nach dem ABI

Es gibt eine Bandbreite an verschiedenen Optionen:

  • Freiwilligendienst (FSJ/ EFD/ IJFD) und Workcamps
  • Work and Travel
  • Au-Pair
  • Studium
  • Praktikum oder Ausbildung

Wenn ihr Interesse habt, mehr über diese Möglichkeiten und über Stipendien zu erfahren, könnt ihr uns gerne ansprechen.