Probentage Ochsenhausen 2014

Die Probentage des Orchesters und des Chors standen vor der Tür und am Montag, den 27. Januar 2014, 8 Uhr ging es dann endlich wieder in einem vollbesetzten Doppeldeckerbus und einem normalen Bus los nach Ochsenhausen. Nach einer vierstündigen Fahrt kamen wir an der Landesakademie an und suchten gemeinsam den Speisesaal, in dem ein leckeres Mittagessen auf uns wartete. Nachdem die Zimmerverteilung geklärt war, verschwanden wir auf unseren Zimmern, um unser Gepäck dort zu verstauen.

Dann ging es auch schon los mit den ersten Proben. Das Orchester lernten unter der Leitung von Frau Raab-Bollinger neue Stücke, die von Frau Carella unterstützt wurde. Herr Ratzel und Frau Scala studierten währenddessen mit dem Chor die neuen Songs für das Frühsommerkonzert ein. Auch wenn wir in Ochsenhausen viele Stunden am Tag geprobt haben, hatten wir doch viel Freizeit, in der viele Ochsenhausen erkundeten, oder einfach das schöne Wetter und die tolle Umgebung genossen. Somit herrschte unter den Schülerinnen eine lockere Atmosphäre und auch unsere Leiter gingen jeden Tag wieder mit neuer Motivation und Energie an die Arbeit. Für uns alle verging die Zeit wie im Flug. Wir hatten in Ochsenhausen sogar drei Geburtstagskinder dabei, denen beim Frühstück dann von allen 137 Schülerinnen ein herzliches „Viel Glück und viel Segen“ im Kanon gesungen wurde. Sogar die Schüler der anderen Schule stimmten mit ein.

Am Mittwochmorgen kamen Orchester und Chor erstmalig zusammen, um zum letzten Mal zu Proben und führten sich gegenseitig die neuerlernten Stücke vor, welche deutlich die enormen Fortschritte der letzten Tage zeigten. Während der Wartezeit auf die Busse, welche wegen Verkehrsproblemen mit einer Stunde Verspätung ankamen, hielten wir uns gegenseitig mit Spielen in der Ochsenhausener Kälte warm. Wir bedanken uns herzlich bei Frau Raab-Bollinger, Herrn Ratzel, Frau Carella und Frau Scala für die viele Geduld bei den Proben und die schöne Zeit in Ochsenhausen!

Stellvertretend für die gesamte Gruppe

Tamara Lais

Hier finden Sie Bilder von den Probentagen in Ochsenhausen