"Ohrenweide"

Sommerkonzert am St. Ursula Gymnasium

"Wieder ist ein Schuljahr beinahe vorüber. Gemeinsam haben wir in den musikalischen Ensembles unserer Schule seit Schuljahresbeginn wöchentlich und während zusätzlicher Intensiv- Probentage geprobt. Nun ist es soweit: wir können das Ergebnis unserer Arbeit präsentieren und wünschen Ihnen und uns einen kurzweiligen gelungenen Abend."

Mit diesen Worten wurden am Donnerstag, den 2.7.2009 die Besucher des diesjährigen Sommerkonzertes begrüßt.  

Hinter dem Titel "Ohrenweide" verbarg sich ein abwechslungsreiches Programm von Unterstufenorchester, Orchester, Chor und Big Band unserer Schule. Wie schon in den Jahren zuvor wurde dem Konzertbesucher nicht zuviel versprochen. Mehr als 200 mitwirkende Schülerinnen, Eltern, KollegInnen und MusiklehrerInnen ließen den Donnerstagabend zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.