Neues von den Fortschritten bei der Sanierung unserer Schule

Seit einiger Zeit strahlt die Fassade des Schulgebäudes in neuem Glanz. Auf Vorder- und Rückseite wurde die komplette Fensterfront erneuert und das Dach wurde ebenfalls saniert.

Aber auch die Grünalage nimmt langsam Gestalt an. Der "Jordan", an dem  jedes Jahr  viele Schülerinnen sitzen oder ihre Füße bei heißem Wetter darin kühlen, bekommt nun ebenfalls "einen neuen Anstrich".

Die alten Pflastersteine sind in der Zwischenzeit durch Neue ausgetauscht worden und auch neue Sitzgelegenheiten lassen sich schon erahnen.

Langsam neigt sich die Arbeit dem Ende entgegen. Über weitere Fortschritte werden wir euch informieren.