S'COOl RUN 2017 beim Freiburg Marathon

Am Sonntag, den 02. April 2017 starteten 7 laufbegeisterte Mädchen der Klassenstufe 10 beim S'COOL RUN im Rahmen des Freiburg Marathons. In einem Feld von insgesamt 96 Schulmannschaften startete das Team des St. Ursula- Gymnasiums bei angenehm kühlem Wetter und einer riesigen Zuschauermenge an der Messe Freiburg. Jede Läuferin musste eine Strecke von ca. 3km zurücklegen und anschließend an einem der sechs Wechselpunkte, die über die ganze Stadt verteilt waren, den Chip der Zeitmessung an die nächste Schülerin übergeben. Somit bezwang die Mannschaft gemeinsam die Distanz des Halbmarathons (21km).

Am Ende erreichten unsere Mädels einen hervorragenden 3. Platz und konnten dies bei der anschließenden Maultaschenparty für alle Läuferinnen und Läufer auf dem Messegelände feiern.

Herzlichen Glückwunsch!!!

Hinten (von links): Amélie Gärtner (10d), Anna Moser (10d), Zoe Jasch (10d), Anne-Sophie Müller (10d)

Vorne (von links): Sophia Bauer (10d), Johanna van Willigen (10e) und Leonie Segler (10e)