Angebote für die Klassenstufe 9

  • Elternabend „BOGY-Konzept & Begleitung des Berufswahlprozesses durch die Eltern“
  • UE „Bewerbung und Lebenslauf“
  • UE „Arbeitswelt und Wirtschaftsordnung“
  • UE „Berufliches Potential“
  • Besuch des Berufsinformationszentrums (BIZ)
  • Bewerbungstraining
  • Einführung des Portfolios „Berufsorientierung"

 

Elternabend „BOGY-Konzept & Begleitung der Berufswahl durch die Eltern“

Im ersten Teil werden die Eltern der Klassenstufe 9 werden über das Konzept und den Ablauf des BOGY-Praktikums informiert. Studien zufolge sind die Eltern die wichtigsten Ansprechpartner bei der Berufs- und Studienwahl von Jugendlichen.

Diese Rolle auszufüllen ist angesichts der sich ständig wandelnden Berufsbilder und Vielzahl der Möglichkeiten, nicht immer einfach. Aus diesem Grund werden an diesem Elternabend auch Möglichkeiten aufgezeigt, wie Eltern ihre Tochter während des Berufswahlprozesses begleiten und unterstützen können.

 

UE „Bewerbung und Lebenslauf“

Im Deutschunterricht lernen die Schülerinnen, wie man eine schriftliche Bewerbung und einen Lebenslauf verfasst.

 

UE „Berufliches Potential“

Im Rahmen des Gemeinschaftskundeunterrichts erstellen die Schülerinnen ein individuelles Stärken- und Fähigkeitsprofil und versuchen berufliche Interessen herauszufiltern. Mithilfe einer Berufsfeldrecherche wird eine Ideenbörse für das BOGY-Praktikum erstellt.

 

Besuch des Berufsinformationszentrums (BIZ)

Im Rahmen der Vorbereitung des BOGY-Praktikums besuchen die Schülerinnen das BIZ und erhalten eine Einführung in die dortigen Informations- und Rechercheangebote.

Die Termine für die jeweilige Klasse werden im Vorfeld bekannt gegeben, die FachlehrerInnen begleiten die Schülerinnen.

Der Besuch im BIZ ist kostenlos und auch individuell ohne Voranmeldung möglich.

Die Öffnungszeiten des BIZ Freiburg, Lehenerstrasse 77, sind folgende:

  • Montag-Mittwoch 7.45h-16.30h
  • Donnerstag 7.45h-18.00h
  • Freitag 7.45h-12.30h

Auch eine individuelle Beratung ist nach telefonischer Vereinbarung möglich.

 

Bewerbungstraining

Unsere Expertin, Frau Kraut, gibt den Schülerinnen konkrete Hinweise und Unterstützung für die schriftliche und telefonische Anfrage beim BOGY-Praktikum. Sie stellt außerdem typische Abläufe von Vorstellungsgesprächen theoretisch und praktisch vor.

 

Portfolio Berufsorientierung

Das Portfolio ist ein Arbeits-, Informations- und Dokumentationsinstrument, das als persönlicher Begleiter in Klasse 9 eingeführt wird und von den Schülerinnen eigenverantwortlich bis zum Abitur geführt wird. Neben der individuellen Arbeit wird das Portfolio auch regelmäßig im Unterricht bzw. bei berufsorientierenden Maßnahmen eingesetzt.