Besonderheiten, wenn ein Austausch der Schule während der BOGY-Woche stattfindet

Wer an einem Schüleraustausch in der BOGY –Woche teilnimmt, muss das BOGY in den Ferien machen, bevor der Austausch stattfindet.

Nur in sehr gut begründeten Ausnahmefällen, kann für das BOGY eine Freistellung in einer anderen Schulwoche erfolgen. Diese muss rechtzeitig vorher bei Herrn Hummel beantragt werden.

Für euch gilt die Regelung nicht, dass das BOGY nur in Freiburg und Umgebung durchgeführt werden darf.

Ihr bekommt einen zusätzlichen Brief, in dem vermerkt ist, dass ihr das BOGY in den Ferien macht, weil ihr an einem Austausch teilnehmt.

Ihr müsst die Bestätigung der Praktikumsstelle vor dem BOGY bei Frau Emrich abgeben.

Spätestens am 31. Mai 2019 muss eine Bestätigung über einen Praktikumsplatz bei Frau Emrich abgegeben werden. Sonst kann die Teilnahme am Austausch nicht garantiert werden.

Bei Fragen könnt ihr mich gerne per E-Mail kontaktieren: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Pascal Antoinette Emrich, Koordinatorin der Berufsorientierung in der Mittelstufe